Reaktionäre als "Revolutionäre"

Reaktionäre als „Revolutionäre“: Burschenschafter-Legenden über 1848

Weder war der (personelle wie ideologische) Beitrag der Burschenschafter zum Revolutionsversuch von 1848 von Relevanz, noch ging es ihnen damals vorrangig um Demokratie und Emanzipation (der Jüdinnen und Juden), noch standen sie auf Seiten der Arbeiter_innen.


Monika Vana

Interview mit Monika Vana

Monika Vana ist grüne Listendritte für die EU-Parlamentswahlen. In unserem Interview stellt sie sich und ihre Positionen vor.


Witzani/Junge Grüne: Raschere Hilfe für Serbien / Bosnien und Herzegowina – 20 Mio. gefordert

Die Jungen Grünen fordern die Bundesregierung auf, nicht nur Hilfspakete von der EU zu fordern, sondern selber Gelder und mehr Hilfe bereitzustellen: 20 Millionen Soforthilfe!


Workshop: Rechtsextremismus in Europa

Am 24. Mai findet in Eisenstadt ein Workshop über Rechtsextremismus in Europa mit Heribert Schiedel statt.


Antirassismus Icon

Junge Grüne: Polizeigewalt ebnet extremen Rechten den Weg – Pürstl-Rücktritt gefordert

Junge Grüne verschärfen die Kritik an Exekutive. Forderung nach unabhängiger Polizei-Beobachtung


Luftballon-Aktionen am Tag gegen Homophobie und Transphobie

Die Jungen Grünen machen am 17. Mai auf Homosexualität als Asylgrund aufmerksam


Aktionen zum internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie

Am 17. Mai, dem internationalen Tag gegen Homophobie und Transphobie wollen wir in ganz Österreich mit Luftballon-Aktionen auf die Verfolgung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung aufmerksam machen. Komm vorbei!


Kein Mensch ist illegal

Junge Grüne starten Europakampagne

Die Jungen Grünen starten ihre Kampagne unter dem Titel „Kein Mensch ist illegal!“. Wir wollen Selbstbestimmung und Freiheit, in Europa, überall und für alle Menschen.


Flyer 8. Mai - Tag der Befreiung

8. Mai – Tag der Befreiung: Termine

Am 8. Mai 1945 erfolgte die Kapitulation Nazi-Deutschlands und somit die Befreiung Europas durch die alliierten Truppen. Ein Tag, der gefeiert gehört!


Workshop: Rechtsextremismus in Oberösterreich + Film „Die Kriegerin“

Im Vortrag wird das Netzwerk des Rechtsextremismus in Oberösterreich nachgezeichnet und auch auf Rechtsextremismus im Rest von Österreich eingegangen.