Team

Das Team der Jungen Grünen stellt sich vor:

Vorstand

Diana Witzani

Diana Witzani
Sprecherin
Geboren 1990, studiert Germanistik und Philosophie in Graz

“‘Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht.’ – Rosa Luxemburg
Ich glaube, dass wir alle die Welt um uns herum mitgestalten müssen und dass es jeden Tag wichtiger wird, etwas zu tun. Die Jungen Grünen sind wir mich viele motivierte Menschen, die das erkannt haben und etwas verändern wollen, bei kleinen alltäglichen Dingen und in großen Projekten. Ich möchte einen Teil dazu beitragen, bin für Öffentlichkeitsarbeit und Kampagnenarbeit zuständig, und setze mich besonders für die Themen Feminismus&Gender, Drogenpolitik und Tierethik ein.”

Kontakt:

Foto Cengiz Kulac

Cengiz Kulac

Sprecher

Geboren 1988, studiert Soziologie und Rechtswissenschaft in Graz

“Ich lebe in Graz und bin seit 2006 bei den Jungen Grünen aktiv. Ich beschäftige mich politisch mit sozialen Fragen und wie diese mit verschiedenen Ausgrenzungsformen zusammenhängen, insbesondere mit Rassismus und Antisemitismus. Aktuell beschäftige ich mich auch mit Europa-Fragen und bin neben meiner Tätigkeit als Sprecher für den Bereich Internationales bei den Jungen Grünen zuständig.”

Kontakt:

Foto Marcel Andreu

Marcel Andreu

Politischer Geschäftsführer

Geboren 1994, studiert Informatik an der Universität Wien

“Ich möchte bei den Jungen Grünen als politischer Geschäftsführer helfen, die richtigen Rahmenbedingungen zu schaffen, damit wir weiterhin gegen das kämpfen können, was uns an der bestehenden Gesellschaft stört. Dabei ist es für mich besonders wichtig, für alle das nötige Werkzeug bereitzustellen, damit die vielen guten Ideen, die es bei den Jungen Grünen gibt, umgesetzt werden können und wir wirklich etwas verändern können. Thematisch interessiere ich mich besonders für Kapitalismuskritik, Feminismus, Netzpolitik und die Geschichte der linken Bewegung.”

Kontakt: 

Foto Merve Beypinar

Merve Beypinar

Finanzreferentin

Geboren 1992, studiert Rechtswissenschaften an der Universität Wien

“Eines der wichtigsten und spannendsten Aufgaben bei den Jungen Grünen ist es die Finanzen zu verwalten. Meine Tätigkeit besteht darin auf den Cent genau abzurechnen, mich mit dem Buchhaltungssystem anzufreunden, Rechnungen nachzugehen, die Jahresbudgetierung zu planen, darauf zu achten, dass meine Projektleiter*innen ihren Budgetposten nicht sprengen.”

Kontakt:

Sebastian Vetter

Sebastian Vetter

Weiteres Vorstandsmitglied

Geboren 1991, studiert Soziologie in Wien

“Ich bin bei den Jungen Grünen aktiv, da ich glaube, dass wir etwas ausgraben und ausarbeiten können, von dem die meisten dachten, es sei längst verloren: die Welt bewusst zum Bessern zu verändern. Ein Weniger an Angst und ein Mehr an Freiheit und Gleichheit ist möglich, wenn wir lernen uns zu organisieren und die richtigen Momente für das Handeln zu erkennen. Es ist keine leichte Aufgabe, aber ich gehe lieber diesem Drang nach als dass ich darauf warte, dass sich “die Welt” von selbst zum Besseren verändert.

Meine Aufgabenbereiche sind u.a. das jährliche Sommercamp und die Jungen Grünen in Wien zu unterstützen.

Themenbereiche: Antifaschismus, Ideologiekritik, Agrarpolitik, politische Philosophie

‘Der Splitter in deinem Auge ist das beste Vergrößerungsglas’ – Theodor W. Adorno, Minima Moralia”

Kontakt:

Büroleitung

Yoki HP

Elisabeth Yoko Romar

  • geboren 1982 in Wien
  • hat Internationale Betriebswirtschaft an der Hauptuni und Umwelt- & Bioressourcenmanagement an der BOKU studiert
  • Schwerpunkte: Energie- & Umweltmanagement, Öffentliche Wirtschaft, Abfallwirtschaft
  • Kontakt: office@junge-gruene.at
  • “Die schlimmste Art der Ungerechtigkeit ist die vorgespielte Gerechtigkeit.” – Plato