Junge Grüne zum Weltflüchtlingstag: Menschen retten!

Die Jungen Grünen fordern am Weltflüchtlingstag mit österreichweiten Aktionen, dass Österreich endlich Verantwortung übernimmt.


Themenabend Antifaschismus

Neubau: Themenabend „Von Haider zu Hofer“

Politiken der Angst und der Aufstieg der FPÖ


Leopoldstadt: Themenabend „Migration und Männlichkeit“

Themenabend mit Sozialwissenschaftler und Geschlechterforscher Paul Scheibelhofer am Dienstag, den 21. Juni


Kein Platz für Homophobie an der Uni

Die Jungen Grünen Wien kritisieren mit einer Kuss-Aktion die überzogene Reaktion auf sich küssende Frauen an der Uni Wien.


Junge Grüne Landstraße: Verhöhnung von NS-Überlebenden Zawrel ist eine Schande

Die Jungen Grünen sind empört über die Abwertung von NS-Überlebenden Friedrich Zawrel durch den Landstraßer FPÖ-Klubobmann Grebner.


FPÖ-Walter steht auf Seite rechtsextremer Gewalttäter

Die Jungen Grünen Landstraße fordern den Rücktritt der FPÖ-Bezirkrätin Walter nach ihrer Teilnahme am Aufmarsch der rechtsextremen Identitären.


Graz: Planungsplenum

Beim Planungsplenum bist DU gefragt, wir werden gemeinsam Ideen für Veranstaltungen, Aktionen usw. ausarbeiten. Alle sind herzlichst eingeladen sich zu beteiligen und neue Ideen einzubringen!


Das schlimmste verhindert, aber noch nichts gewonnen

Nachbetrachtungen zur Bundespräsidentschaftswahl. Ein Kommentar unseres Politischen Geschäftsführers Marcel Andreu.


Haus der Barmherzigkeit zum zweiten Museumsquartier machen

Die Jungen Grünen Währing schlagen vor, das Areal sowohl für sozialen Wohnraum, als auch für Grün- und Erholungsflächen zu nutzen.


Wahl Kreuzerl

Es kommt auf jede Stimme an! Jetzt VdB unterstützen!

Am 22. Mai deine Stimme für sozialen Zusammenhalt und Demokratie – deine Stimme für Alexander Van der Bellen!