St. Pölten: Filmabend „Suffragette”

Filmabend “Suffragette – Taten statt Worte”
Donnerstag, 18. März | 16:00 – 18:30 | Fuhrmannsgasse 15, 3100 St. Pölten

Vor 100 Jahren haben Frauen das Wahlrecht für sich erkämpft.
Die Einführung des Frauenwahlrechts war nicht einfach, denn schon damals hat die Politik Frauen nichts geschenkt. Sie mussten sich selbst holen, was sie wollten. Genau das haben die “Suffragetten” Anfang des 20. Jahrhunderts getan: Sie waren eine Bewegung von mutigen Frauen, die für vieles gekämpft haben, das heute selbstverständlich ist – wie das Frauenwahlrecht.

Der Film “Suffragette – Taten statt Worte” nimmt uns mit in die Welt des 20. Jahrhunderts und das Leben von Maud Watts. Im Film schließt sich Maud den Suffragetten an, gerät dadurch privat in Schwierigkeiten und setzt sich gleichzeitig mit ihrem Engagement für das Recht aller Frauen ein.

Der Filmabend ist für alle offen – Komm vorbei und nimm Freundinnen & Freund mit 🙂

Bei Fragen kannst du dich jederzeit an noe@junge-gruene.at melden. Wir freuen uns! 🙂

Zurück zur Übersicht

Share |






Termine