Perspektivenkonferenz: Jetzt anmelden!

Das Programm der Perspektivenkonferenz findest du hier

Mut – Zuversicht – Neustart

Die extreme Rechte wird immer stärker. Die demokratischen Parteien scheinen derzeit eher Teil des Problems als der Lösung zu sein. Die Krise der Demokratie ist natürlich auch eine Krise des Parteiensystems. Anstatt dem Rechtsruck etwas entgegenzusetzen schließt die Bundespartei der Grünen ihre Jugendorganisation aus. Die Grünen, einst als demokratischer Aufbruch und mit einer Kritik am Parlamentarismus und am Parteiensystem gestartet, sind mittlerweile das was sie nie werden wollten: Teil eines verkrusteten Parteiensystems.

So unerfreulich der autoritäre Ausschluss durch die Bundespartei ist, so wenig wollen wir unseren Blick zu sehr in die Vergangenheit richten oder unsere Energie in Ärger stecken. Die Jungen Grünen waren die größte ehrenamtliche Organisation der Grünen. Wir waren einer der erfolgreichsten Jugendverbände der Grünen in Europa, getragen von beinahe 1000 Aktiven. Diese Kraft und Energie wollen wir weiterhin für Solidarität, Demokratie und gegen den Rechtsruck einsetzen.

Wir wollen weiterhin uns und andere begeistern, befähigen und ermächtigen diese Gesellschaft zu verändern, im Kleinen wie im Großen. Gemeinsam wollen wir auf der Perspektiven-Konferenz diskutieren, was gut gelaufen ist und was besser werden kann. Wir wollen weiterhin Demokratie von unten organisieren und antreiben. Auch ein Thema der Konferenz wird sein, wie es mit der Jugendorganisation der Grünen weitergehen soll für die, die bleiben wollen.

Die Perspektivenkonferenz wird Raum zur Reflexion der Vergangenheit bieten. Unser Ziel ist es, neue Wege einzuschlagen. Wo es hingehen kann, wollen wir gemeinsam auf der Perspektivenkonferenz diskutieren. Wir wollen zusammen die ersten Schritte für ein neues Projekt setzen.

Die Perspektivenkonferenz wird von den Jungen Grünen Wien ausgerichtet.

 

Organisatorisches

Was? Perspektivenkonferenz der Jungen Grünen

Wann? Samstag, 29. April 15:00 – Sonntag, 30. April 2017, 18:00

Wo? VHS Urania Wien, Uraniastraße 1, Wien

Wer? Alle Aktivist*innen der Jungen Grünen sowie Ehemalige und Gäste bis 35 Jahre.

Das Platzangebot ist begrenzt. Wir achten auf Ausgewogenheit von Bundesländern und Geschlecht.

Teilnahmebeitrag: €30,- (Verpflegung ist inkludiert)

Schlafplatzbörse: Bitte gib an, wenn du einen Schlafplatz brauchst. Schlafsack nicht vergessen!

 

Bei Fragen stehen wir euch gerne zur Verfügung unter info@junge-gruene.at und freuen uns über euer Kommen!

 

Anmeldung

 

Share |






Termine