Landstraße: „Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch‟

Exkursion ins Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch
Mit den Jungen Grünen Landstraße

Wir nehmen den Weltfrauentag am 8. März zum Anlass, um uns näher mit Frauenrechten, selbstbestimmter Sexualität und Verhütung zu beschäftigen. Daher laden wir zum gemeinsamen Besuch des Museums für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch ein!

Wann? Donnerstag, 9. März 2017, 17:15 Uhr
Wo? Treffpunkt vor dem Museum, Mariahilfer Gürtel 37/1. Stock, 1150 Wien
Was? Gemeinsame Führung durch das Museum (ca. 1,5h)

Wir werden uns in dem weltweit einzigartigen Museum auf einen Streifzug durch die Geschichte der Verhütung von den alten Ägyptern bis zu den Methoden der Zukunft begeben, einen Blick auf die Entwicklung des Schwangerschaftstests werfen und schließlich die Geschichte des Schwangerschaftsabbruchs kennenlernen.

Eintritt frei!

Wir bitten um Anmeldung unter landstrasse@junge-gruene.at.

Wir freuen uns schon auf einen spannenden Nachmittag 🙂

Share |