Mödling: Burschenschaften – Neue Rechte – Alte Gefahr?

Wenn Anfang Februar die rechtsextremen Eliten in der Hofburg tanzen, spielen die Burschenschaften eine tragenden Rolle.
Bei diesem Themenabend wollen wir uns mit den zentralen Elementen, die Burschenschaften ausmachen, auseinandersetzen und Geschichten und Mythen rund um Burschenschaften klären. Außerdem wollen wir uns auf die Spuren der Verbindungen deutschnationaler Burschenschafter mit der Neuen Rechten machen.

WANN? Sonntag, 29.1. 2017 18:00
WO? Kaiserin Elisabethstraße 22 2340 Mödling
WAS? Vortrag von Alexander Winkler mit anschließender Diskussion

Wir freuen uns schon auf euch! Nehmt auch eure Freund*innen mit 🙂

Wenn ihr Fragen habt, meldet euch einfach bei moedling@junge-gruene.at

Share |