Gedenkreise nach Auschwitz

 

fb-Gedenkreise-Wien-neu

Samstag, 29.10. bis Dienstag, 01.11., Auschwitz/Krakau

In Zeiten des wachsenden Rechtsrucks ist es umso wichtiger, die Gräueltaten der Vergangenheit nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Daher organisieren die Jungen Grünen Wien von 29. Oktober bis 1. November eine Gedenkreise nach Auschwitz und Krakau. Gemeinsam werden wir der Frage nach den Bedingungen der Shoa nachgehen und den Teilnehmer*innen eine politische und persönliche Auseinandersetzung mit österreichischer, polnischer und europäischer Erinnerungspolitik sowie dem jüdischen Leben in Polen ermöglichen.

Die industrielle Massenvernichtung im Lager Birkenau ließ Auschwitz zum Symbol für den Holocaust werden. Heute ist Auschwitz ein Ort mit vielen Funktionen und Bedeutungen: Gedenkstätte, Lernort, Museum, touristische Attraktion und Friedhof. Im Rahmen unserer Gedenkreise nach Auschwitz versuchen wir den Ort und seine Geschichte aus vielen Perspektiven zu betrachten und in historische und aktuelle Kontexte zu stellen.

Vorab wird ein Ganztagesworkshop stattfinden, der die Teilnehmer*innen auf die Gedenkreise vorbereiten soll. Nähere Infos dazu werden bald bekannt gegeben!

Die Anmeldung ist seit 17. Oktober geschlossen.

Organisatorisches:

  • Unterkunft: Hostel Good Bye Lenin, Krakau
  • Gemeinsame Anreise mit dem Bus
  • Teilnahmebeitrag: € 30 (am Geld soll deine Teilnahme aber nicht scheitern. Wir finden eine Lösung!)
  • <18-Jährige müssen einen ausgefüllten und unterschriebenen Elternbrief vor der Gedenkreise an die Jungen Grünen Wien schicken

Bei Fragen könnt ihr euch einfach an wien@junge-gruene.at wenden.

Programm

Samstag, 29.10. 
7:30 Treffen am Busterminal am Hauptbahnhof Wien
8:00 Abfahrt nach Krakau
16:30 Ankunft
17:00 Einchecken und Zimmeraufteilung
18:00 Rundgang durch die Altstadt
19:00 Abendessen in der Altstadt
21:30 Gemeinsames Fortgehen

Sonntag, 30.10.
8:00-9:00 Frühstück
9:30-12:00 Führung durch das Jüdische Viertel in Krakau
13:00-14:30 Mittagessen
15:00-17:30 Museumsbesuch: Schindlers Fabrik
17:30-19:00 Freizeit
19:00-20:30 Abendessen
20:30- 22:00 Reflexion
22:00-00:00 Freizeit

Montag, 31.10.
8:00-9:00 Frühstück
9:15-10:30 Abfahrt nach Oswiecim
11:00-12:30 Stadtführung durch Oswiecim
13:00-14:00 Mittagessen
14:30-18:30 Führung durch die Gedenkstätte Auschwitz
19:00-21:00 Abendessen
21:00-22:00 Reflexion
22:00-23:00 Rückfahrt nach Krakau

1.11. Dienstag
8:00-9:00 Frühstück
9:30-11:00 Abfahrt nach Oswiecim
11:00-13:00 Nachbereitungsworkshop in Oswiecim
13:00-14:00 Mittagessen
14:30-20:00 Rückfahrt nach Wien

Share |






Termine