Wels: Workshop „Die Identitären – Jugendbewegung der Neuen Rechten“

Wels: Workshop "Die Identitären - Jugendbewegung der Neuen Rechten"

Seit 2012 gibt es die Identitären auch in Österreich. Mit Slogans wie „0% Rassismus 100% identitär“ versuchen sie sich von einer alten, neonazistischen Rechten zu lösen. Sie geben sich moderner und weichgewaschener, der Rassismus wird hinter coolen Stickern und Sprüchen versteckt. Die Identitären sich Teil der Neuen Rechten, die mit neuen Strategien um eine Diskursverschiebung nach rechts bemüht ist. Dabei konzentrieren sie sich nicht nur auf Diskursbeeinflussung, sondern tragen ihre Ideologie auch auf die Straße, wie Übergriffe auf linke Veranstaltungen oder die Agitation gegen Flüchtlinge zeigen. In diesem Workshop setzen wir uns nach einer Einführung mit ihrer Strategie und Ideologie sowie ihren Aktionen auseinander und diskutieren Gegenstrategien.

Am 27.1. von 19:00 bis 21:00 im Café Nöfas, Wels.

Share |






Termine